Natalie Becker
Flötistin & Komponistin

Kompositionen für Kammermusik

Die intensive Auseinandersetzung mit Klassik, Filmmusik, Jazz und Neuer Musik vor allem als Kammermusikerin inspiriert mich für die verschiedensten Besetzungen rund um die Flöte zu komponieren. Außerdem schreibe ich themenbezogen für spartenübergreifende Projekte und reguläre Konzerte. Weiterer Schwerpunkt bildet das Arrangieren und Bearbeiten von Werken überwiegend für reine Flötenensembles.

Das Repertoire umfasst Werke sowohl für Profis & Profi-Ensembles, als auch für Laien & Laien-Ensembles. Die Schwierigkeitsgrade für Laien sind in Level 1 (einfach), Level 2 (mittel), Level 3 (anspruchsvoll) eingeteilt. Die Einstufung setzt ein fortgeschrittenes Niveau bzw. eine mehrjährige Spiel-und Praxiserfahrung voraus.

Alle Hör-und Notenbeispiele sind mit dem Notensatzprogramm Sibelius 8.0 generiert worden.

Wenn Sie Noten bestellen möchten, senden Sie mir gerne eine E-Mail an info@nataliebecker.de.
Preislistung, Druck und Notenlieferung befinden sich schon in der Vorbereitung.
Für die Preisliste klicken Sie bitte hier.

Flöte und Klavier

Hörbeispiel Partiturauszug Start in den Tag - Heiter bis bewölkt (2018)
für Flöte und Klavier Level: 2
Seiten: Part. 5, Einzelst. 2
Dauer: ca. 3 Min.

Hörbeispiel Partiturauszug Was bleibt (2014)
für Flöte und Klavier
UA: 11/2014, Heiligtumsfahrt,
Kornelimünster (Fassung ob, p) Level: 2
Seiten: Part. 8, Einzelst. 3
Dauer: ca. 4 Min.

"Was bleibt" setzt sich mit dem Thema
Vergänglichkeit auseinander. Dem Prinzip
der Auflösung stellt sich die Hoffnung auf
Beständigkeit entgegen.

Hörbeispiel Partiturauszug Schneewanderung (2011)
für Flöte und Klavier Level: 3
Seiten: Part. 8, Einzelst. 3
Dauer: ca. 5 Min.

Tonmalerische Interpretation einer
Wanderung durch den Schnee.

Hörbeispiel Partiturauszug Ostende (2009)
für Flöte und Klavier
UA: 4/2011, Klangbrücke Aachen Level: 2
Seiten: Part. 8, Einzelst. 3
Dauer: ca. 3 Min.

Inspiriert durch einen Aufenthalt in Ostende -
Hafenstadt und Seebad an der ostbelgischen
Küste.Tonmalerische Interpretation des
bewegten Meeres.

Hörbeispiel Partiturauszug Silent Hearts (2004)
für Flöte (Altsax) und Klavier
UA: 4/2005, Kurhalle Borkum
(Fassung fl, p) Level: 1-2
Seiten: Part. 8, Einzelst. 2
Dauer: ca. 4 Min.

Inspiriert durch einen Aufenthalt auf einer
ostfriesischen Insel an der Nordseeküste.
Momentaufnahme einer kontemplativen
Betrachtung des Meeres.

Zwei Flöten und Klavier

Hörbeispiel Partiturauszug In Aeternum (2007)
für 2 Flöten und Klavier
UA: 6/2007, Klangbrücke Aachen
Level: 1-2
Seiten: Part. 11, Einzelst. 2/2
Dauer: ca. 3'30 Min.

"In Aeternum" - In Erinnerung ist der Schluss-
satz aus der Trilogie "In Memoriam" für Flöte,
Violoncello und Klavier (siehe unten).

Drei Flöten

Hörbeispiel Partiturauszug Moods of Flutes: I. Time to Rag (2019)
für 2 Flöten und Bassflöte
Level: 2
Seiten: Part. 7, Einzelst. 3/3/3
Dauer: ca. 3 Min.

"Moods of Flutes" verarbeitet auf unter-
haltsame Weise Einflüsse aus dem Rag
und der klassisch-folkoristischen Musik.

Hörbeispiel Partiturauszug Moods of Flutes: II. Look Back (2019)
für 2 Flöten und Bassflöte
Level: 1
Seiten: Part. 2, Einzelst. 1/1/1
Dauer: ca. 3 Min.

Hörbeispiel Partiturauszug Moods of Flutes: III. A New Day (2019)
für 2 Flöten und Bassflöte
Level: 2-3
Seiten: Part. 5, Einzelst. 2/2/2
Dauer: ca. 2 Min.

Hörbeispiel Partiturauszug Flutes on Tour: I. Flutes on Road (2014)
für 2 Flöten und Bassflöte
Level: 3
Seiten: Part. 6, Einzelst. 2/2/3
Dauer: ca. 4 Min.

"Flutes on Tour" ist Trio Soli Sono gewidmet.
Eine Mixtur von groovigen Rhythmen, jazzigen
Harmonien und modernen Spieltechniken.
Flutes on Road beschreibt den Aufbruch.

Hörbeispiel Partiturauszug Flutes on Tour: II. Hangover (2015)
für 2 Flöten und Bassflöte
Level: 3
Seiten: Part. 3, Einzelst. 2/2/2
Dauer: ca. 3 Min.

Hangover widmet sich der Muße.

Hörbeispiel Partiturauszug Flutes on Tour: III. Walking Flutes (2014)
für 2 Flöten und Bassflöte
UA: 1/2015, Centre Charlemagne,
Aachen
UA: 11/2018, 22. Festival KunstSalon
Köln (2. Fassung) Level: 3
Seiten: Part. 8, Einzelst. 3/3/3
Dauer: ca. 4 Min.

Bei Walking Flutes steht die
wiedererwachte Kraft im Mittelpunkt.

Drei Flöten und Klavier

Hörbeispiel Partiturauszug Moved Flutes (2003/2014)
für 2 Flöten, Bassflöte und Klavier
UA: 6/2009, Klangbrücke Aachen
(1. Fassung von 2003) Level: 2
Seiten: Part. 14, Einzelst. 3/2/2
Dauer: ca. 5 Min.

Hörbeispiel Partiturauszug I. Song without Words: Hymn to Life (2013)
für 2 Flöten, Bassflöte und Klavier
UA: 6/2014, Klangbrücke Aachen
(Fassung fl, afl, bfl, p) Level: 1-2
Seiten: Part. 10, Einzelst. 2/2/2
Dauer: ca. 4 Min.

"Songs without words" sind in Bezug auf
Form und Struktur gängigen Popsongs
nachempfunden.

Hörbeispiel Partiturauszug II. Song w.W.: Courage to Remember (2013)
für 2 Flöten, Bassflöte und Klavier
Level: 1-2
Seiten: Part. 10, Einzelst. 2/2/2
Dauer: ca. 4 Min.

Hörbeispiel Partiturauszug Elegischer Blick - Dem Herbst voraus (2012)
für 2 Flöten, Bassflöte und Klavier
UA: 6/2015, Klangbrücke Aachen Level: 2
Seiten: Part. 17, Einzelst. 3/2/3
Dauer: ca. 5'30 Min.

"Elegischer Blick" ahnt den Wechsel der
Jahreszeit voraus. Aufkeimende Melancholie
entwickelt sich zu einem von emotionalen
Ausbrüchen durchsetzten Klagegesang.

Sieben Flöten

Hörbeispiel Partiturauszug Circle Music for Flutes (2019)
für 5 Flöten, Altflöte, Bassflöte
Level: 2-3
Seiten: Part. 13, Einzelst. 2/2/2/2/2/2/2
Dauer: ca. 4 Min.

Flöte, Violoncello und Klavier

Hörbeispiel Partiturauszug Lied an die Liebe (2009)
für Flöte, Violoncello und Klavier
UA: 4/2011, Klangbrücke Aachen
(Fassung fl, vl, p) Level: 1-2
Seiten: Part. 8, Einzelst. 2/2
Dauer: ca. 3'30 Min.

Hörbeispiel Partiturauszug In Memoriam: I. Lamento et Spes (2007)
für Flöte, Violoncello und Klavier Level: 3
Seiten: Part. 7, Einzelst. 2/2
Dauer: ca. 3 Min.

In Memoriam setzt sich mit dem Verlust eines
Menschens auseinander. Jeder Satz steht für
eine bestimmte Phase des Trauerns.
Lamento et Spes - Klage und Hoffnung.

Hörbeispiel Partiturauszug In Memoriam: II. Mania et Luctus (2008)
für Flöte, Violoncello und Klavier Level: 3
Seiten: Part. 9, Einzelst. 2/3
Dauer: ca. 4 Min.

Mania et Luctus - Wut und Trauer.

Hörbeispiel Partiturauszug In Memoriam: III. In Aeternum (2007)
für Flöte, Violoncello und Klavier
UA: 4/2007, Kurhalle Borkum Level: 1-2
Seiten: Part. 11, Einzelst. 2/2
Dauer: ca. 3'30 Min.

In Aeternum - In Erinnerung.

Hörbeispiel Partiturauszug An einem Sommertag (2005)
für Flöte, Violoncello und Klavier Level: 1-2
Seiten: Part. 9, Einzelst. 2/2
Dauer: ca. 4 Min.

Hörbeispiel Partiturauszug Czardioso (2004/2019)
für Flöte, Violoncello und Klavier
UA: 9/2005, Sechtemer Serenade,
Köln (Fassung fl, ob, fg, p)
UA: 11/2005, Lange Nacht der Museen,
Stolberg (Fassung fl, vc, p) Level: 2-3
Seiten: Part. 11, Einzelst. 3/3
Dauer: ca. 4 Min.

Hörbeispiel Partiturauszug Im Fluss der Zeit - Das Pendel (2003)
für Flöte, Violoncello und Klavier
UA: 4/2004, Kurhalle Borkum Level: 1-2
Seiten: Part. 11, Einzelst. 2/2
Dauer: ca. 5 Min.

Instrumental-Ensemble

Hörbeispiel Partiturauszug Circle Music (2018)
für Flöte, Altsaxophon, Violine, Violoncello,
Kontrabass, Klavier, (Schlagzeug) Level: 3
Seiten: Part. 11, Einzelst. 2/2/2/2/2/7
Dauer: ca. 4 Min.

Hörbeispiel Partiturauszug Silent Hearts (2018)
für Flöte, Klarinette, Violine, Violoncello,
Kontrabass, Klavier, (Schlagzeug) Level: 3
Seiten: Part. 9, Einzelst. 2/2/2/2/2/6
Dauer: ca. 4 Min.

Hörbeispiel Partiturauszug Moved: I. Moderato serioso (2018)
für Flöte, Klarinette, Violine, Violoncello,
Kontrabass, Klavier Level: 2
Seiten: Part. 15, Einzelst. 3/3/3/3/3/8
Dauer: ca. 5 Min.

Hörbeispiel Partiturauszug Moved: II. Largo (2019)
für Flöte, Klarinette, Violine, Violoncello,
Kontrabass, Klavier Level: 2
Seiten: Part. 6, Einzelst. 1/1/1/1/1/4
Dauer: ca. 4 Min.

Hörbeispiel Partiturauszug Moved: III. Allegro (2019)
für Flöte, Klarinette, Violine, Violoncello,
Kontrabass, Klavier Level: 3
Seiten: Part. 9, Einzelst. 2/1/2/2/2/3
Dauer: ca. 2 Min.

Hörbeispiel Partiturauszug Czardioso (2017)
für Flöte, Klarinette, Violine, Violoncello,
Kontrabass, Klavier Level: 3
Seiten: Part. 16, Einzelst. 3/3/3/3/3/8
Dauer: ca. 4 Min.

"Czardioso" ist der Musik des ungarischen
Czárdás nachempfunden.

Arrangements & Bearbeitungen für Kammermusik

Zwei Flöten

Hörbeispiel Partiturauszug Allegro non troppo
aus "Lieder ohne Worte, op. 38", Nr. 2
von Felix Mendelssohn-Bartholdy

Arr. für Altflöte und Bassflöte (2014) Level: 2
Seiten: Part. 2, Einzelst. 1/1
Dauer: ca. 1'30 Min.

Das Lied Nr. 2 aus der Sammlung "Lieder ohne
Worte" ist eines von 45 lyrischen Klavierstücken,
die zwischen 1829 und 1845 enstanden sind und
den poetischen Gedanken in den Mittelpunkt stellen.

Drei Flöten

Hörbeispiel Partiturauszug Nun will die Sonn' so hell aufgehn'!
aus "Kindertotenlieder", Nr. 1
von Gustav Mahler

Bearb. für Flöte, Altflöte und Bassflöte (2018)
UA: 11/2018, 22. Festival KunstSalon Köln Level: 2-3
Seiten: Part. 7, Einzelst. 2/2/2
Dauer: ca. 4'40 Min.

Das erste von fünf Liedern, das zwischen
1901 und 1904 nach der gleichnamigen
Gedichtsammlung des Romantikers
Friedrich Rückert entstand.

Hörbeispiel Partiturauszug Contrapunctus Rectus 13 A 3
aus "Kunst der Fuge"
von J.S. Bach

Arr. für drei Flöten (2018) Level: 2-3
Seiten: Part. 5, Einzelst. 2/2/2
Dauer: ca. 2'30 Min.

Der Contrapunctus Rex 13 A 3 ist der
"Kunst der Fuge", einer Sammlung von
14 Fugen und 4 Kanons über ein Thema
für Orgel, entnommen. Eine Gigue mit
tänzerischen Charakter.

Vier Flöten

Hörbeispiel Partiturauszug Moment musical Nr. 1 - Moderato
aus "Moments musicaux, op. 94 D 780"
von Franz Schubert

Bearb. für drei Flöten und Bassflöte (2011) Level: 2-3
Seiten: Part. 9, Einzelst. 2/1/1/2
Dauer: ca. 5 Min.

Die "Moments musicaux" sind sechs Klavier-
stücke, die zwischen 1823 und 1828 entstan-
den sind. Die Sammlung zeichnet sich weniger
durch Virtuosität als durch ein breites Spektrum
an Gefühls-und Empfindungswelten aus.

Nr. 1 ist durch ein wie ein Aufruf anmutendes
Hauptmotiv geprägt, das im tonalen Wechsel
stetig wiederkehrt.

Hörbeispiel Partiturauszug Moment musical Nr. 3 - Allegro moderato
aus "Moments musicaux, op. 94 D 780"
von Franz Schubert

Bearb. für drei Flöten und Bassflöte (2011) Level: 1
Seiten: Part. 3, Einzelst. 1/1/1/1
Dauer: ca. 2 Min.

Nr. 3 ist ein tänzerisches Stück und auch als
Air Russe bekannt.

Hörbeispiel Partiturauszug Moment musical Nr. 5 - Allegretto
aus "Moments musicaux, op. 94 D 780"
von Franz Schubert

Bearb. für drei Flöten und Bassflöte (2011) Level: 3
Seiten: Part. 4, Einzelst. 2/1/1/1
Dauer: ca. 1'20 Min.

Nr. 5 hat einen marschartigen dramatischen
Charakter.

Fünf Flöten

Hörbeispiel Partiturauszug Moment musical Nr. 2 - Andantino
aus "Moments musicaux, op. 94 D 780"
von Franz Schubert

Bearb. für vier Flöten und Bassflöte (2011)
UA: 4/2011, Klangbrücke Aachen Level: 2-3
Seiten: Part. 9, Einzelst. 2/2/2/2/2
Dauer: ca. 6 Min.

In Nr. 2 steht einem verloren wirkendenden
Pendelmotiv eine düstere Stimmung in fis-
moll, der Todestonart der Romantik, gegen-
über.

Hörbeispiel Partiturauszug Moment musical Nr. 4 - Moderato
aus "Moments musicaux, op. 94 D 780"
von Franz Schubert

Bearb. für vier Flöten und Bassflöte (2011)
Level: 3
Seiten: Part. 18, Einzelst. 3/3/3/3
Dauer: ca. 5'30 Min.

Nr. 4 weist auf die intensive Beschäftigung
Schuberts mit den Werken Bachs, insbe-
sondere dem Wohltemperierten Klavier, hin.

Hörbeispiel Partiturauszug Moment musical Nr. 6 - Allegretto
aus "Moments musicaux, op. 94 D 780"
von Franz Schubert

Bearb. für vier Flöten und Bassflöte (2011)
UA: 7/2013, Klangbrücke Aachen Level: 2
Seiten: Part. 5, Einzelst. 2/2/2/2/2
Dauer: ca. 5 Min.

Nr. 6 kennzeichnet ebenfalls ein verloren
wirkendes Pendelmotiv, das im Trio eine
nahezu heitere Aufhellung erlebt.

Sechs Flöten

Hörbeispiel Partiturauszug Allegro
aus "Brandenburgisches Konzert Nr. 6"
von J.S. Bach

Arr. für vier Flöten, Altflöte und Bassflöte (2018) Level: 2-3
Seiten: Part. 16, Einzelst. 4/4/3/3/3/3
Dauer: ca. 7 Min.

Das Allegro ist der Kopfsatz des 6. Konzerts
aus den "Sechs Brandenburgischen Konzerten"
und etwa um 1718/1719 entstanden.

Instrumental-Ensemble

Hörbeispiel Partiturauszug Es ist ein Ros' entsprungen
Bearb. für Sopranstimme & Instrumental-
Ensemble (2014)
UA: 11/2014, "Schöne Bescherung!"
Live-Sendung WDR Köln Level: 1
Seiten: Part. 5, Einzelst. 1/1/1/1/1/1/1/3
Dauer: ca. 3'30 Min.